Mag. Sabine Göritzer

...

Coaching als professionell geleiteter Weg hin zu Klarheit und gut lebbaren, alltagstauglichen Lösungen

Während zehn Jahren in der Privatwirtschaft – davon über lange Zeit in leitender Funktion – und nunmehr fast 14 Jahren an einer Universität als Leiterin des Büros für Projektmanagement direkt dem Rektor/der Rektorin zugeordnet, war ich immer wieder mit strukturellen und zwischenmenschlichen Schwierigkeiten in allen Führungsebenen konfrontiert.

Ich lernte Coachings zunächst als ratlose Mitarbeiterin, Kollegin oder Vorgesetze in scheinbar ausweglosen Situationen kennen und schätzen. Verworrene, oft unübersichtliche Problemstellungen, innere Konflikte und Dilemmata – es liegt eine große Faszination in diesem professionell geleiteten Weg hin zu Klarheit und gut lebbaren, alltagstauglichen Lösungen.

2014 habe ich meine Ausbildung zum Systemischen Coach abgeschlossen und betreue seither – neben meiner Tätigkeit an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz – eine Reihe von Klientinnen und Klienten aus allen Unternehmensbereichen.